Artikel-Nr.: 2826

Ringelblumensamen (10er-Pack)

4,90 €

Klein, leicht, sympathisch – und das gentechnikfrei und aus Europa: Die Blumensamentütchen sind aussagekräftige und zudem kostengünstige Werbemittel für die ganze Caritas. Natürlich eignen sich die Ringelblumen-Samentütchen auch überall sonst hervorragend als günstige Caritas-Streuartikel.
Die hohe Qualität sorgt beim Empfänger auf jeden Fall für Begeisterung. Werben und wachsen im 10er Pack! Tütchen aus chlorfrei gebleichtem Papier.

Ringelblumen gedeihen am besten in vollsonniger oder halbschattiger Lage. Staunässe vermeiden. Von März bis Mai oder von September bis Oktober aussäen. Im Herbst ausgesäte Blumen blühen im nächsten Frühjahr zeitiger.
• Die Erde auflockern oder umgraben.
• In die geglättete Beeterde werden mit dem Spaten lange Furchen gezogen, die etwa 3 cm tief sind.
• Im Abstand von 10 cm bis 15 cm die Samen 2 cm bis 3 cm tief in den Boden stecken und leicht mit Erde bedecken.
• Leicht wässern.

Maße (B,H): 82 x 114 mm


Lieferbar innerhalb 2-5 Werktagen
ab 10 Stück für 4,50 € ab 20 Stück für 3,90 €